Sedaa

Vorverkauf Bondorf
ab 06.11.2021

Preise:
20,00 Euro (Vorverkauf)
22,00 Euro (Abendkasse)

5,00 Euro Ermäßigung für Jugendliche bis einschl. 17 Jahre

 

Foto: Jo Titze

Mongolian meets Oriental

Samstag, 20. November 2021 / 20:00 Uhr – Einlass: 19.15 Uhr

Ein hochspannendes Hörerlebnis der kulturell besonderen Art: Freuen Sie sich auf Sedaa, die Gewinner des Bundeswettbewerbs für Weltmusik "Creole" 2013/14!

Die in ihrer mongolischen Heimat ausgebildeten Meistersänger Nasaa Nasanjargal (mitwirkend in der Filmmusik zu „Die Geschichte vom weinenden Kamel“), Naraa Naranbaatar und der virtuose Hackbrettspieler Ganzorig Davaakhuu entführen gemeinsam mit dem iranischen Multiinstrumentalisten Omid Bahadori in eine wahrhaft exotische Welt zwischen Orient und mongolischer Steppe.

Die Grundlage ihrer modernen Kompositionen bilden Naturklänge – erzeugt mit traditionellen Instrumenten und uralten Gesangstechniken nomadischer Vorfahren, bei denen ein Mensch mehrere Töne zugleich hervorbringt.

Vibrierende Untertongesänge und der Kehlgesang Hömii sowie die wehmütigen Klänge der Pferdekopfgeige Morin Khuur verschmelzen zusammen mit pulsierenden Trommelrhythmen zu einem mystischen Klangteppich, der den Zuhörer mitnimmt auf eine akustische Reise entlang der Seidenstraße.

Direkter Vorverkauf
bei Yvonne Sautter –
Wäsche und Heißmangel
Hindenburgstraße 50
71149 Bondorf
Tel. 07457 / 5435

Tickets online
Alle unsere Tickets sind auch online oder bei über 2500 reservix-Vorverkaufsstellen in Deutschland erhältlich. Komfortabel für alle, die ihr Ticket nicht direkt bei uns am Ort kaufen können oder sie gern früher hätten. Hier geht's zu reservix …